Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>

IdentitätWissenLehrenTeilenBewahrenIdentitätWissenLehrenTeilenBewahrenIdentitätWissenLehrenTeilenBewahrenIdentität

<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>

 

Herzlich willkommen beim Zwei Welten Fachverlag!

 

Der Zwei Welten Fachverlag wurde nach der fast erfolglosen Suche

nach authentischen Materialien für den Unterricht und die Freizeit zum Thema "Indianer Nordamerikas" im Jahr 2006 gegründet.

           Da wir die indianische und die deutsche Welt miteinander verbinden wollen, haben wir den Namen "Zwei Welten" gewählt.

 

 Das indianische Pictogramm (Bilderschrift-Zeichen) für Handel, Tausch und Austausch ist

zum Teil unseres Verlagslogos geworden.

 

 Inzwischen sind nicht nur Pädagogen, sondern auch viele Indianerfreunde regelmäßige Besucher unserer Homepage oder unserer Stände auf Märkten, Festivals und Messen.

Unser Angebot umfasst belletristische Werke ebenso, wie Projektmaterialien, Bastelanleitungen und Spiele, die direkt im Unterricht in den Grundschulen oder in der Freizeitgestaltung zum Thema "Indianer Nordamerikas" eingesetzt werden können.

Ziel unseres Verlagsteams ist es, für jedes Buch, für jede Geschichte oder Anleitung, entweder einen indianischen Autor zu gewinnen oder indianische Fachberatung der jeweiligen Völker bei der Erstellung mit einzubeziehen. Für Deutschland und das übrige Europa ist das bei pädagogischen Materialien in dieser Konsequenz neu. Es verdeutlicht unseren Wunsch, in allen Veröffentlichungen eine authentische, ethnologisch- und politisch-korrekte Darstellung indianischer Kultur - unter Mitwirkung der Menschen, um deren Kulturen es sich handelt - sicherzustellen. Gleichzeitig gibt es uns die Möglichkeit, Darstellungen zu vermeiden, die von indianischer Seite aus unerwünscht sind, z.B. aus den Bereichen Religion, Tänze und Gesänge.

 

   Drei unserer Bastelanleitungen, unser Spielebuch „Reifen, Stäbchen, Kerne“ sowie

der "Knigge" zur Projektarbeit zum „Thema Indianer".

 

Ergänzt werden unsere Projektmaterialien durch ein Angebot an Postkarten, T-Shirts, Taschen sowie Glasperlenschmuck, traditionellen Traumfängern und Lederarbeiten. Diese Produkte zeigen, dass indianische Menschen in der modernen Welt leben, gleichzeitig ihr indianisches Erbe pflegen und sich auch die indianischen Kulturen Nordamerikas weiter entwickeln.

 

Zusätzlich bieten wir Veranstaltungen für Kitas und Schulen sowie indianische Tanzdarbietungen für größere Veranstaltungen an. Dazu ist es uns möglich auch andere indianische Tänzer, die mit ihren Familien in Europa leben, einzuladen. Bitte beachten Sie, dass die Tänzer teilweise von diesen Auftritten leben (müssen).

 

 

 Wir wünschen

allen Besucherinnen und Besuchern

unserer Homepage viel Vergnügen beim Stöbern und Aussuchen.

 

 

Gern beantworten wir Fragen

und aus mancher Anregung ist bereits ein neues Projekt entstanden.

 

 

 

<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>

IdentitätWissenLehrenTeilenBewahrenIdentitätWissenLehrenTeilenBewahrenIdentitätWissenLehrenTeilenBewahrenIdentität

<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>+<>